LogoLogo
Sie befinden sich hier:

Hinweise zur Teilnahme an den Fortbildungsveranstaltungen

Anmeldung
Die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen ist in der Regel für alle Mitarbeiter/innen an Volkshochschulen in Mecklenburg- Vorpommern offen. Themen und Angabe eines Adressat/inn/enkreises
zeigen, für wen die Veranstaltungen besonders geeignet sind.
Die Anmeldung ist verbindlich.

Kostenregelung
Der Volkshochschulverband Mecklenburg
Vorpommern e. V. erhebt für die Teilnahme an ausgewählten Fortbildungsveranstaltungen einen Beitrag. Dieser ist gemeinsam mit einer Leistungsbeschreibung der Veranstaltung in der Einzelausschreibung ausgewiesen.

Abmeldung
Sollte die Mindesteilnehmer/innenzahl (in der Regel 8 TN) für eine Veranstaltung nicht erreicht werden,
erfolgt telefonisch oder schriftlich eine Absage durch die Geschäftsstelle. Eine Absage seitens der Teilnehmer/innen vor Ablauf der Anmeldefrist ist kostenfrei. Bei einer Absage nach der Anmeldefrist sind
folgende Gebühren fällig:
- 10 Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn: 25 % des TN-Beitrages + 5,00€ Bearbeitungsgebühr
- 5 Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn: 50 % des TN-Beitrages + 5,00€ Bearbeitungsgebühr
- Bei späterer Absage oder Nichterscheinen werden der volle TN-Beitrag + 5,00€ Bearbeitungsgebühr fällig.
- Bei kostenfreien Veranstaltungen wird bei Absage bis zu 10 Arbeitstagen vor Veranstaltungsbeginn
die Bearbeitungsgebühr von 5,00 € erhoben.

Die Ausfallgebühren entfallen, wenn ersatzweise eine andere Person daran teilnimmt. In begründeten
Ausnahmefällen nehmen Sie bitte Rücksprache mit der Geschäftsstelle.

Versicherung
Während der Veranstaltung sowie auf dem Wege von und zu den Veranstaltungen sind die Teilnehmer/innen seitens des Volkshochschulverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. nicht versichert.

Teilnahmebescheinigung
Nach der Teilnahme an einer Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.