LogoLogo
Sie befinden sich hier:

Erwachsenenpädagogische Basisqualifizierung

Ziel der Fortbildungsreihe ist es, grundlegende erwachsenenpädagogische Kompetenzen zu vermitteln bzw. zu vertiefen. Das Fortbildungsangebot richtet sich an Kursleitende, die ihre Tätigkeit in einer Volkshochschule gerade beginnen, an Kursleiterinnen und Kursleiter ohne oder mit geringen erwachsenenpädagogischen Kenntnissen bzw. an Kursleitende, die ihre Kenntnisse erweitern und vertiefen wollen.

Die Qualifikation setzt sich aus Modulen aus den Themenfeldern: "Fachübergreifendes Grundlagenangebot", "Fachübergreifende vertiefende Praxisangebote" und "Fachbezogene Angebote" zusammen. Für jedes einzelne Modul erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung zu erwerben, die Ihnen die Befähigung zur Tätigkeit als Kursleiterin bzw. Kursleiter in der Erwachsenenbildung bescheinigt. Die Bescheinigung entspricht dem bundesweiten Standard für die erwachsenenpädagogische Qualifikation Kursleitender an Volkshochschulen.

Die qualifizierte Teilnahmebescheinigung erhalten Sie nach Absolvierung folgender Module:

  • Module zum Themenfeld "Fachübergreifendes Grundlagenangebot" (16 UE)
  • Module aus dem Themenfeld "Fachübergreifende vertiefende Praxisangebote" (mindestens 28 UE)
  • Angebot(e) aus dem Themenfeld "Fachbezogene Angebote" (mindestens 16 UE).

 

Die jeweiligen Fortbildungen finden Sie unter

FORTBILDUNGEN - FACHBEREICHSÜBERGREIFEND


Ansprechpartnerin

Ines Schmidt

0385 3031-550