LogoLogo
Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

20-1-900 Medienintegration als Führungsaufgabe

Termin Mo., 03.02.2020, 09:00 Uhr
Mi., 25.03.2020, 16:15 Uhr
Kursentgelt 75,00 €
Zielgruppe 1. und 2. Termin: Leiter*innen, stellvertretende Leiter*innen/Standortleiter*innen, LQW Beauftragte
3. Termin: Leiter*innen, stellvertretende Leiter*innen/Standortleiter*innen, LQW Beauftragte, Amtsleiter*innen, Dezernent*innen, Fachdienstleiter*innen, Systemadministrator*innen, IT Dienstleiter
Referent*in Gianna Scharnberg
Dr. Bettina Waffner
Anmeldeschluss 10.01.2020 00:00

Medienintegration als Führungsaufgabe
Workshopreihe für vhs-Mitarbeiter*innen mit Leitungsverantwortung und weitere Akteure in der Bildungskette


Die Integration digitaler Medien in eine Institution wie die Volkshochschule ist ein anspruchsvoller und langfristig angelegter Prozess der Organisationsentwicklung. Er erfordert strategische Überlegungen und adäquate Maßnahmen. Hierbei treffen Volkshochschulen Entscheidungen über Formen, Umfang und Nutzung digitaler Medien in ihren Kursen und Veranstaltungen sowie in der Volkshochschulorganisation. Sie sind Ort innovativer Unterrichtsentwicklung, lassen vielfältig gestaltete Lernräume entstehen und erschließen neue Zielgruppen. Eine zentrale Rolle kommt dabei vhs-Leitungen zu, die die Medienintegration für ihre Einrichtung nicht nur als Notwendigkeit, sondern auch als Chance wahrnehmen und den Prozess durch einen vernetzten lebendigen Austausch fördern.

Die Workshops begleiten vhs-Leitungen und pädagogische Mitarbeiter*innen, die Führungsverantwortung übernehmen, und bieten durch die Vernetzung mit anderen Leitungen die Möglichkeit, die Medienintegration in der eigenen Einrichtung fundiert zu gestalten.

Ziele
Zunächst analysieren wir den Status quo der Medienintegration in der eigenen Volkshochschule und definieren individuelle Ziele. Diese Zielsetzungen bilden die Basis weiterer Arbeit, in der relevante Akteure identifiziert, Handlungsfelder erarbeitet und verschiedene Phasen der Einführung neuer Technik kennengelernt werden. In einem nächsten Schritt entwickeln wir dann konkrete Maßnahmen in den Handlungsfeldern und den verschiedenen Phasen.

Inhalte
- Lernen in der digitalen Welt - Implikationen für die Erwachsenenbildung
- Konzeptionelle Grundlagen der Mediendidaktik
- Ansätze einer Digitalisierungsstrategie für die Volkshochschule
- Phasen der Einführung neuer Technik in Institutionen
- Akteure & Handlungsfelder des Organisationsentwicklungsprozesses

Aufbau
Die Fortbildung ist in einem Blended-Learning-Format konzipiert.
Vor dem ersten Präsenztermin führen wir eine kurze Standortbestimmung zur Digitalisierung in den Institutionen durch. Die Ergebnisse bilden den Ausgangspunkt, um im ersten Workshop in die gemeinsame Arbeit zu starten. Darauf folgen eine Onlinephase sowie ein zweiter Workshop. An den beiden aufeinander aufbauenden Workshoptagen arbeiten wir mit einem Wechsel aus inhaltlichen Impulsen und praxisorientierten Phasen. Während des gesamten Workshops wird es Möglichkeiten geben, das aktive Arbeiten mit digitalen Medien zu erproben.

Am dritten Workshoptag werden weitere Akteure eingebunden, die für eine erfolgreiche Medienintegration in Volkshochschulen unabdingbar sind, um Bildung in der digitalen Gesellschaft gestalten zu können.

Organisatorisches
Termine
2019/2020 Vorbereitung, ggf. Vorgespräch Aufwand 0,5h
03.02.2020 1. Workshop (Präsenz) 8 UE
Februar 2020 Online/Eigenarbeit in der vhs 6h
04.03.2020 2. Workshop (Präsenz) 8 UE
März 2020 Online/Eigenarbeit in der vhs 4h
25.03.2020 2. Workshop (Präsenz) 8 UE, alle Akteure*innen

Als Referentinnen konnten wir Dr. Bettina Waffner und Gianna Scharnberg vom Learning Lab der Universität Duisburg Essen gewinnen. Beide sind durch vorangegangene Kooperationen mit dem Deutschen Volkshochschul-Verband e. V. mit gestaltungsorientierten Prozessen in Volkshochschulen vertraut und sehen diese Projekte als Schnittstelle zwischen Forschung und Praxis.




Kursort

vhs in Rostock

Am Kabutzenhof 20 a
18057 Rostock

Termine

Datum
03.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Volkshochschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Datum
04.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Volkshochschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Datum
25.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Volkshochschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock